Home

Mein Name ist Sabine Gromer. Ich freue mich sehr, dass Sie den Weg zu mir gefunden haben. Auf meiner persönlichen Website möchte ich Ihnen mehr über mich und meine Aktivitäten erzählen.

Wer bin ich?

Es gibt einige Schlagwörter, die prägend für mein Sein und Tun sind. Die drei für mich wichtigsten sind:

Transformation | Dignity | Change

Ich bin eine leidenschaftliche Transformationsarchitektin und Gründerin des Coaching- und Consultingunternehmens MagnoliaTree. Mit MagnoliaTree hat sich mein Lebenstraum erfüllt. Seit ich 20 Jahre alt bin, weiß ich, dass mein Lebensauftrag darin besteht, Menschen beim Wachsen zu begleiten. 

Change auf Augenhöhe

Ich bin anerkannte Expertin für Systemische Führung und –beratung. Mit meinem ganzheitlichem Ansatz trage ich zur Leistungsverbesserung und -maximierung von Unternehmen bei – besonders in Zeiten des Wandels. Im Rahmen meiner 20jährigen internationalen Laufbahn in verschiedenen Führungspositionen im Finanzwesen und durch meine Leidenschaft für dieses Thema wurde ich zu einer Autorität für Change Leadership. Ich habe Change Prozesse in vielen Ländern weltweit geleitet (europaweit, in Asien (Hong Kong und Tokyo) und den U.S.A).

Würde

Ich sehe es als meine Lebensaufgabe etwas zum Thema Würde beizutragen. Ein würdevoller Umgang mit unserem Planeten, allen seinen Ressourcen und BewohnerInnen, im Leben miteinander und zu sich selbst stehen für mich im Mittelpunkt meines Tuns. Aus diesem Grund habe ich ignite dignity gegründet, eine Non-Profit-Organisation, die darin bestrebt ist eine neue allumfassende Definition und Neuordnung des Begriffes Würde zu finden, und Würde in alle Bereiche unseres Lebens zu integrieren.

Besuchen Sie die ignite dignity-Website

Das Würdebuch

Derzeit schreibe ich an einem Buch über die Würde. Sobald dieses fertig und erschienen ist, werden Sie hier weitere Informationen finden.

Frausein

Das Thema Frausein und Weiblichkeit spielt eine große Rolle in meinem Leben. Ich sehe mich als Feministin und als meine Aufgabe, mein Bestmögliches zu Gender-Equality beizutragen. Auch im Rahmen meiner Coaching-Tätigkeit spielt ein gesundes Gleichgewicht weiblicher und männlicher Qualitäten eine große Rolle. Neue Wege in der Führung können nicht in klassisch festgefahrenen partriachalen Strukturen entstehen.

Deshalb gilt eine weitere meiner Leidenschaft dem Thema FRAUSEIN und aus diesem Grund habe ich auch zwei Frauengruppen gegründet.

FR__RAUM

Mit FR__RAUM öffnen wir einen FRAURAUM und FREIRAUM in Wien in dem Frauen sich gemeinsam nähren, (unter)stützen und miteinander wachsen. Wir tun dies, in dem wir

  • einladen zu monatlichen Abend-Events, die Themen ansprechen, die aus der Gruppe erwachsen
  • eine gelebte Kreishierarchie bilden, in der diejenige den Abend gestaltet, die am meisten Erfahrung und Kompetenz hat zu einem Thema
  • mit anschließender gemeinsamer Reflexion und Austausch

Wir teilen mit Humor praktische Einblicke und Ideen und geniessen gemeinsam mit anderen Frauen die Freude am Wachsen. Dabei werden wir die Abende so gestalten, dass jeder Abend individuell besucht werden kann und gleichzeitig aufeinander aufbaut.

Female Wisdom Circle

12 Frauen, 12 Monate, 12 Journals, 12 Fragen zur Weiblichkeit, 12 Antworten

12 Frauen begeben sich auf eine Reise, um gemeinsam zu wachsen, um den Kontakt zur Weiblichkeit zu intensivieren. Eine Reise deren Ziel, Schätze und Abenteuer sich am Beginn noch nicht abschätzen lassen. Die 12 Fragen drehen sich um das Thema Weiblichkeit, die 12 Frauen, die sie beantworten teilen sich so mit und wollen miteinander wachsen.

Kontakt

Ich freue mich sehr, wenn Sie mit mir in Kontakt treten. Am besten bin ich per Email erreichbar, gerne können Sie auch mein Linkedin-Account einsehen.